Trikotsatz von Osnatel:   + + +  Abschluss des Herbstkurses "Integration erFAHREN":   + + +  1. Platz in Dortmund:   + + +  Aktuelle Situation des TSV:   + + +  2. Platz beim Schlosspokal in Bad Iburg:   + + + 
DWZ-Datenbank


Zur Erläuterung für alle Nicht-Schachspieler:

 

 

Das 1991 eingeführte deutsche Wertungssystem lehnt sich eng an das Wertungssystem der FIDE an. Bei der Entwicklung wurden die Erfahrungen aus dem Ingo-System des Deutschen Schachbundes und dem nationalen Wertungssystem des Deutschen Schachverbandes berücksichtigt. Die Skala reicht von etwa 800 (Anfänger) bis über 2800 (versierte Meister). ... Die Berechnung der Auswertung und die Speicherung der sich ändernden Daten erfolgt allein in der Datenbank der Wertungszentrale monatlich mindestens einmal, in Zeiten hohen Turnieraufkommens mehrfach (Quelle: Deutscher Schachbund www.schachbund.de/dwz/dwzinfo.html).

 

 

 

Die DWZ-Zahlen aller TSV-Spieler können aufgerufen werden unter

 

http://www.schachbund.de/verein.html?zps=70636

 

 

 

Hinweis:

 

 

Die Seite wird aus einer Datenbank dynamisch erzeugt, daher kann sich die Webadresse kurzfristig ändern. Falls der Link nicht mehr funktioniert, bitte ich um Mitteilung an mich.

 

 

 

 

Stand: 12.01.2014












 

Anzeigen